Alphabet startet durch

Printer

Stephan Klier ist seit Jänner 2013 neuer Geschäftsführer der Alphabet Austria Fuhrparkmanagement GmbH. Alphabet soll künftig aus der BMW Austria Bank GmbH herausgelöst und als eigenständige Einheit aufgebaut werden.

Advertisement

Das Dienstleistungsportfolio wird ausgebaut und um neue Lösungen für Mobilitätsbedürfnisse erweitert. Das Unternehmen bietet innovative und flexible Business Mobility Lösungen wie zum Beispiel das Corporate Carsharing Modell AlphyCity an. Weltweit betreut Alphabet über 490.000 Fahrzeuge in 19 Ländern und gehört zu den 4 größten Anbietern.

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK