Lady Day

Printer

Vor mittlerweile 15 Jahren wurde der Mercedes-Benz Lady Day gegründet, über 50. 000 Frauen haben sich seit damals für einen Trainingsplatz angemeldet.

9.000 kostenlose Lady Day-Fahrtechniktrainings zählte man beim ÖAMTC bisher, auch 2013 treten wieder 600 Frauen an, um ihre Geschicklichkeit und ihr Wissen rund ums Auto unter Beweis zu stellen. Ab sofort kannman sich für einen dieser Startplätze unter www.ladyday.at anmelden, wo auch die Anmeldeschlüsse der einzelnen Fahrtechnikzentren ersichtlich sind. Gefahren wird mit dem eigenen Pkw, A-Klasse und SLK stehen während der Trainings für Testfahrten zur Verfügung. Mitmachen lohnt sich nicht nur imHinblick auf die Fahrsicherheit, die Siegerin des Lady Day 2013 darf die Heimreise in einer neuen A-Klasse antreten.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK