• Home
  • News
  • Imelda Labbé wird neuer Vertriebsvorstand bei VW Pkw

Imelda Labbé wird neuer Vertriebsvorstand bei VW Pkw

Printer
Imelda Labbé wird neuer Vertriebsvorstand bei VW Pkw

Ab 1. Juli wird die Diplom-Betriebswirtin Imelda Labbé den Posten der Vorständin für Marketing, Vertrieb und After Sales bei Volkswagen Pkw übernehmen. Sie folgt damit Klaus Zellmer.

Advertisement

Die Personalrochaden bei Volkswagen gehen weiter. Nun wird der Vorstand für Vertrieb und Marketing bei VW Pkw neu besetzt. Diesen Posten übernimmt ab Juli Imelda Labbé, die bislang Sprecherin der Geschäftsführung der Volkswagen Originalteile Logistik GmbH war. Sie folgt damit Klaus Zellmer nach, der zeitgleich Vorstandsvorsitzender bei Skoda Auto wird.

Hildegard Wortmann, Konzernvorständin Vertrieb, sagt: „Bei unserer Transformation zu NEW AUTO spielt der Vertrieb eine entscheidende Rolle. Unsere Konzernmarken werden das Kundenerlebnis mit ihren digitalen Ökosystemen und neuen Geschäftsmodellen auf das nächste Level heben. Ich freue mich sehr, dass Imelda Labbé diesen Wandel an ganz zentraler Stelle bei unserer Kernmarke Volkswagen vorantreiben wird.“

Labbé schloss neben dem Studium zum Diplom-Betriebswirt auch auch die Stanford University mit einem Master of Science in Management ab. Sie arbeitete von 1986 bis 2013 als Qualitäts- und Vertriebschefin bei Opel und General Motors. 2013 wechselte sie als Sprecherin der Geschäftsführung zu Skoda Auto Deutschland, ehe sie 2016 die globale Leitung After Sales des Volkswagen Konzerns übernahm und zuletzt das Business Development der Volkswagen AG leitete. Seit März 2022 ist Labbé Sprecherin der Geschäftsführung der Volkswagen OTLG.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK