Erdgasautos im Vormarsch

Printer

Langsam, aber sicher wächst das Angebot an Erdgasfahrzeugen auf ein interessantes Maß, immer mehr Hersteller bieten in den unterschiedlichsten Segmenten eine umweltfreundliche Alternative.

Im Zuge des traditionellen Linzer Autofrühlings betonte Komm.-Rat Ing. Dr. Johann Grünberger, Vorstandsvorsitzender der OÖ Ferngas AG, dass vor allem im gewerblichen Bereich zahlreiche Vorteile auf die Kunden warten: "Der Fuhrpark der OÖ Ferngas-Unternehmensgruppe zählt 85 Fahrzeuge, 79 davon fahren mit Erdgas. Allein im vergangenenGeschäftsjahr konnten im Vergleich zu Benzin 106 Tonnen CO 2 und fast 130.000 Euro an Treibstoffkosten eingespart werden."

Immer größeres Angebot

Das Angebot seitens der Autohersteller wächst jedenfalls stetig. Vom kleinen Cityflitzer VW eco up! über Nutzfahrzeuge vom Schlag eines Fiat Ducato bis hin zu Vans wie dem Opel Zafira und Autos der gehobenen Klasse wie etwa dem Mercedes E200 CNG reicht das Angebot. Letzteres Modell hat übrigens Grünberger selbst im Einsatz. Auf den 74.000 damit zurückgelegten Kilometern konnten nicht nur 3 Tonnen CO 2, sondern auch 4.000 Euro Spritkosten gegenüber Benzin eingespart werden.

170 Erdgastankstellen

Auch die Infrastruktur ist kein Hemmschuh mehr,österreichweit gibt es über 170 Erdgastankstellen. Kein Wunder, dass immer mehr namhafte Firmen wie Pfanner oder Palfinger auf erdgasbetriebene Fahrzeuge setzen und damit nicht nur die Umwelt, schonen sondern auch Geld sparen.

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK