Sparsamer Cruiser

Printer

Selbstbewusst und breitschultrig gibt sich der Chevrolet Malibu, der mit kräftigem Diesel für einen starken Auftritt sorgt.

Im am Rande von Los Angeles gelegenen, mondänen Badeort Malibu tummeln sich Hollywoodstars und Millionäre. Sein Name steht auch für unvergessene Tage der 70er-Jahre, wo dicke Ami-Schlitten, aber auch Mittelklassewagen wie der 1978 am Markt platzierte Malibu ebenfalls von monströsen Motoren befeuert wurden. Doch das ist längst Vergangenheit.

Spritziger Motor&komplett ausgestattet

Statt eines gefräßig-blubbernden V8 schnurrt in der jüngsten Generation ein sparsamer Turbodiesel mit 160 PS, der auch im Opel Insignia seinen Dienst versieht. Er sorgt für Spritzigkeit und kann damit auch am europäischen Markt überzeugen. Einmal im Chevy Platz genommen, können sich Fahrer und Beifahrer über großzügige Platzverhältnisse freuen. Auch im Fond lässt es sich bequem reisen, im Kofferraum mit 545 Liter Fassungsvermögen kann das Gepäck gut verstaut werden. Trotz seiner Länge von fast 5 Metern lässt sich der Malibu leichtfüßig bewegen. Serienmäßig ausgestattet mit Features wie Lederpolsterung, Schiebedach und Automatik-Getriebe bekommt der Chevy-Fahrer viel Auto um vergleichsweise wenig Geld. Ganz american-like lässt sich mit ihm entspannt auf Autobahnen und Landstraßen, aber auch Stadtboulevards cruisen.

Bescheiden im Verbrauch

Der unentspannte Blick auf die Tankuhr entfällt gänzlich. Knapp 6,5 Liter Diesel genehmigte sich das Aggregat auf 100 Kilometern, in Anbetracht der Fahrzeuggröße ein guter Wert und daher als Flottenauto mit Charakter durchaus eine Alternative.

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK