20 Stromtankstellen

Printer

Das im Sommer neu eröffnete Parkhaus Donaumarina verfügt über 20 Stromtankstellen und ist damit die größte derartige Anlage Österreichs: Insgesamt gibt es 499 Stellplätze, die für Anrainer, Bedienstete der nahen Büros und Kurzzeitmieter zur Verfügung stehen. Interessant ist das Parkhaus auch wegen seiner Außengestaltung: Die Fassade wurde von Hermann Nitsch mit einem 300 Quadratmeter großen Schüttbild gestaltet.

Demnächst wird bei diesem Gebäude auch eine Fotovoltaikanlage installiert, die den gesamten Strombedarf -auch zur Betankung der Elektroautos - abdecken soll.

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK