Gelungenes Flottenevent

Printer

Das aboutFLEET-Event der gleichnamigen Flottenzeitung in derSchweiz war ein voller Erfolg,über 400 Teilnehmer informiertensich über die neuesten Fahrzeuge und Trends am Flottenmarkt.

Advertisement

Die neu eröffnete Umwelt-Arena in Spreitenbach bei Zürich bot den spektakulären Rahmen für das bereits 7. Flottenund Fuhrparkevent der Fachzeitung aboutFLEET. Das Medium gehört seit 2012 zur Mediengruppe von Helmuth H. Lederer und ist Teil des Schweizer A&W Verlages. Das erste Event seit der Neuübernahme brachte auch gleich einen neuen Teilnehmerrekord, über 400 Fachbesucher informierten sich über Trends und Neuheiten auf dem Fuhrparksektor.

Spannende Referate

So wurden in der architektonisch außergewöhnlichen Halle 25 Fahrzeuge ausgestellt, darunter auch brandneue Modelle wie etwa der Mazda6, der VW Golf VII oder der Renault Clio. Alternativ betriebene Autos durften ebenso wenig fehlen wie Fahrzeugausrüster von Sortimo oder Bott. Acht Referenten sorgten für den fachlichen Rahmen, so sprach etwa BP Schweiz CEO Constantin Cronenberg über die Zukunft fossiler Treibstoffe und die Auswirkung auf die Preise, Christian Bach, Abteilungsleiter Verbrennungsmotoren Empa, informierte über neue technische Errungenschaften.

Vom Arbeitsrecht bis zum Spritspar-Potenzial

Arbeitsrecht-Spezialist Dr. Roger Rudolph konzentrierte sich in seinem Vortrag auf die rechtlichen Belange das Firmenauto betreffend, Clemens Stalder hatte als Vertreter des Touring Club Schweiz die Fahrsicherheit im Visier. Balz Eggenberger, Inhaber Fleetcompetence Europe, gab interessante Einblick zum Thema "Flottenmanagement und Finanzierungsformen", dem wir auf der folgenden Seite noch mehr Platz einräumen. Über zu erwartende Neuerungen für Flotten-und Fuhrparkbetreiber sprach der Präsident des sffv (Schweizerischer Fahrzeugflottenbesitzerverband) Patrick Bünzli.

Ein informatives Event

Ralph Kleindiek von TomTom erläuterte in seinem Referat die Spritspar-Möglichkeiten durch Nutzung moderner Telemetrie-Geräte, Michael Pohl, Flottenmanager von Microsoft, berichtete über in der Praxis gemachte Erfahrungen. Unterm Strich war das about-FLEET-Event in der Schweiz eine sehr gelungene Veranstaltung, die auch im kommenden Jahr ihre Fortsetzung finden wird. (STS)

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK