30 Seat Alhambra für JTI

Printer

SeatÖsterreich und Porsche Wien-Hietzing übergaben kürzlich die Schlüssel für 30 Seat Alhambra an JTI Austria. Jürgen Klampfer (Bildmitte), Prokurist von JTI Austria, hat die Fahrzeuge von Mag.

Wolfgang Wurm (rechts), Geschäftsführer SEAT Austria GmbH, und Mag. (FH) Gordon Vrubel, Geschäftsführer Porsche Wien-Hietzing, übernommen. Das Fuhrparkmanagement und die Wartung werden darüber hinaus von der Porsche Bank abgewickelt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK