Avanti: Mehr Tankomaten

Printer

"Der Trend am Tankstellenmarkt geht in zwei Richtungen: einerseits in den Ausbau von Premiumstandorten und andererseits von kostengünstigen Automatentankstellen, wie die Avanti Tankomaten", erklärt Harald Joichl, Leiter des Avanti Tankstellengeschäfts in Österreich. Avanti setzt in Zukunft verstärkt auf das Discountkonzept mit den Automaten, denn für kostenbewusste Autofahrer zählt an der Zapfsäule nur eines: der Preis.

Durch den Verzicht auf Services und Dienstleistungen profitieren die Kunden von günstigen Kraftstoffpreisen. Mittlerweile können Autofahrer in Österreich bereits an rund 85 Avanti-Tankomat-Tankstellen tanken. Bis Jahresende sollen weitere 35 Avanti-Stationen umgerüstet werden.

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK