FF Randegg gewinnt Golf BlueMotion

Printer

"Sprit sparen und gewinnen: Ehrensache für Ehrenamtliche", so lautete das Motto des VW BlueMotion Spritsparwettbewerbs 2012. Die 10 besten ehrenamtlichen Teams trafen nun im ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum Teesdorf aufeinander, um das große Finale zu bestreiten.

Noch bevor es richtig los ging, durften sich alle 10 Teams über 3.000 € für die Vereinskasse freuen. Besonders happy war das Siegerteam. Die Freiwillige Feuerwehr Randegg fand mit durchschnittlich 2,77 Litern das Auslangen und fuhr mit dem Hauptpreis, einem VW Golf BlueMotion im Wert von 23.560 €, nach Hause, ein weiterer Golf wurde dem SOS-Kinderdorf gespendet. Tagessieger Christoph Griemann vom Team Global Family Charity Resort NÖ kam auf einen Durchschnittsverbrauch von nur 2,62 Litern und kämpft im November in Los Angeles im Weltfinale um den Titel des Spritspar-Weltmeisters.

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK