Seat ab sofort auch in China

Printer

Ende Februar hat die erste Schiffsladung an Seat-Modellen -250 Leon -den Hafen der chinesischen Stadt Tianjin erreicht. Ab dem Frühjahr werden die Autos bei neu eröffneten Seat-Händlern in China vermarktet.

Advertisement

Seat-Vorstandsvorsitzender James Muir ist überzeugt, dass jetzt der richtige Zeitpunkt zum Einstieg in den chinesischen Markt gekommen ist, da für chinesische Autokäufer Performance und Dynamik besonders hohen Stellenwert haben.

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK