Elektro-Racer aus Wien

Printer

Am 6. Juni 2012 findet das legendäre Motorrad-Strassenrennen auf der britischen "Isle of Man" statt, wenn alles klappt, mit einem Elektro-Motorrad aus Österreich.

Advertisement

Das Akku-Bike stammt aus der Werkstatt des TGM, der größten HTL Wiens. Die Elektro-Maschine erzielt eine Spitzengeschwindigkeit von 235 km/h und wiegt rund 220 Kilogramm. "Bis auf die Räder sind sämtliche Teile selbst entwickelt und in Handarbeit erzeugt", so Peter Herzog, Leiter des TGM Racing-Teams.

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK