Geräumig, sparsam und flott

Printer

Ab sofort ist der neue BiTurbo-Diesel von Opel auch im Zafira Tourer zu haben. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 218 km/h ist er der derzeit schnellste siebensitzige Kompaktvan.

Advertisement

Deutlich wichtiger ist freilich der Verbrauch, mit 5,6 Liter auf 100 Kilometern ist aber auch der rekordverdächtig niedrig. Ein kleiner Turbolader sorgt dafür, dass bereits bei 1.250 U/min ein Drehmoment von320 Nm zur Verfügung steht, von 1.750 bis 2.500 U/min gibt es die vollen 400 Nm, unterstützt von beiden Turbos. Die Antriebspalette des geräumigen Opel Zafira Tourer umfasst somit Turbodieselmotoren, Benziner sowie einen Erdgasmotor. Die Preisliste für den doppelt aufgeladenen Zafira Tourer startet in der gehobenen Sport-Ausstattung bei 32.490 Euro.

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK