KTM unter Strom

Printer

Erst vor wenigen Wochen feierte die Konzeptstudie E-Speed von KTM Weltpremiere. Nun steht auch fest, dass die Mattighofener den 10 kw starken Elektroroller 2015 in Serie produzieren werden.

Wobei 2014 die KTM Freeride E, mit der ausgewählte Interessenten im eigens dafür errichteten KTM E-Cross Center in Munderfing bereits Fahreindrücke sammeln konnten, schon davor in den Handel rollen wird. Die Fahrmöglichkeiten wurden mit weiteren Park-Kooperationen in Zell am See (Salzburg, Österreich), im Ötztal (Tirol, Österreich) sowie in Hirschau (Deutschland) ausgeweitet.

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK