Heizung für den Nachwuchs

Printer

Rechtzeitig vor Beginn der kühlen Jahreszeit hat der Standheizungs-Spezialist Eberspächer den Mannschaftsbus des Rapid-Nachwuchses mit einem Airtronic Luftheizgerät ausgestattet. Der einstige Stürmerstar Carsten Janker (l.

Advertisement

), nun Manager der grün-weißen Jungkicker, nahm den Bus von Renate Zamisch und Richard Leitgeb (beide Eberspächer) entgegen: "Ich freue mich, dass die Spieler nach dem Training oder Spiel in den vorgewärmten Bus steigen können, sodass die Gefahr einer Verkühlung gebannt ist."

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK