EVN: Ausbau geht voran

Printer

An der S5 in Grafenwörth wurde im April eine EVN-Schnellladestation mit zwei Ladeplätzen eröffnet. EVN-Vorstandssprecher Dr.

Advertisement

Peter Layr betont, dass das Stromladenetz auf den Hauptverkehrsachsen ausgebaut werde. In jedem Bezirk in Niederösterreich gibt es mindestens eine öffentliche EVN-Ladestation.

Japanische Allianzen für E-Nutzis

Japanische Allianzen für E-Nutzis

Suzuki, Daihatsu, Toyota und Commercial Japan Partnership Technologies wollen im Geschäftsjahr 2023 gemeinsam Mini Elektro-Nutzfahrzeuge entwickeln und bauen. Auch weitere Partnerschaften mit ähnlichen Zielen wurden geschlossen.

Erfahren Sie mehr


Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK