Für die große Fahrt

Printer

Wer in seinem Fuhrpark ein Fahrzeug mit viel Platz benötigt, ist mit dem Volkswagen Multivan gut bedient.

Advertisement

Noch dazu ist der Bus, herstellerseitig als Großraumlimousine bezeichnet, wie so manche andere Modelle aus Wolfsburg auch mit den spritsparenden BlueMotion-Komponenten verfügbar. Dazu zählen Start-Stopp-System, Bremsenergierückgewinnung (Rekuperation), Gangempfehlung, rollwiderstandoptimierte Reifen und aerodynamische Adaptionen. Das 2.0 TDICommon-Rail-Aggregat dient dabei in Verbindung mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe als Basis für den Antrieb. Es leistet 115 PS und hat ein maximales Drehmoment von 250 Nm. Werkseitig wird der durchschnittliche Verbrauch mit 6,4 l/100 km und der CO 2 -Ausstoß mit 169 g/km angegeben. Zur Serienausstattung des Multivans zählen unter anderen ESP, Klimaanlage, Multifunktionsanzeige, Geschwindigkeitsregelanlage, Reifendruckkontrolle und Berganfahrassistent. Der Multivan ist vorsteuerabzugsfähig. Der Einstiegspreis liegt bei 36.705 Euro.

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK