Fairer Zugang zu den Daten

Printer
Fairer Zugang zu den Daten

Walter Birner, der Obmann des Verbands der freien Kfz-Teile-Fachhändler, fordert eine Aktualisierung des EU-Rechtsrahmens hinsichtlich des fairen, sicheren, Echtzeit- und technologieneutralen Zugangs zu Fahrzeugdaten für Drittanbieter.

Advertisement

Worum es geht: Derzeit läuft die gesamte Kommunikation jedes vernetzten Fahrzeugs über die Backend-Server der Fahrzeughersteller, was deren Beeinflussung ermöglicht.

Mit einer standardisierten Plattform und unabhängiger Software könnte der Konsument selbst wählen, wer Zugriff auf sein Auto hat, etwa um frei aus den unterschiedlichen Anbietern im Kfz-Teilemarkt wählen zu können.

Die Bewältigung der Zukunft

Die Bewältigung der Zukunft

Der 14. aboutFLEET Event in der Umwelt Arena in Spreitenbach zog die Besucher voll und ganz in seinen Bann. In Zeiten des Wandels standen die Themen ganz im Zeichen der Zukunftsbewältigung - Höchstspannung garantiert!

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK