Garantiert gute Arbeit

Printer

Höchste Qualität, beste Preise und drei Jahre Garantie auf alle Arbeiten: Damit punkten die "Body Repair Partner" des Fuhrparkmanagers Arval.

Advertisement

Zwischen Bodensee und Neusiedlersee gibt es bereits neun derartige Schwerpunktbetriebe. "Zwei bis drei weitere Partner", erklärt Geschäftsführer Andreas Kral, "sollen in den nächsten Monaten hinzukommen". Um den Anfahrtsweg muss sich übrigens kein Kunde Gedanken machen: In einem Umkreis von rund 50 Kilometern bieten die Werkstätten einen kostenlosen Hol-und Bringservice.

Auch das Ersatzfahrzeug für die Dauer der Reparatur ist kostenlos, erläutert Kral: "Damit fallen für unsere Kunden nur die Spritkosten an." Auf die Arbeiten selbst gibt es statt zwei Jahren gesetzlicher Gewährleistung drei Jahre Garantie: Ein Qualitätsbeweis, der auch darauf fußt, dass ausschließlich Karosserieteiledes jeweiligen Autoherstellers verwendet werden. "Das trägt überdies zum Werterhalt bei und sorgt für sinkende Arbeitszeiten, weil diese Teile in der Regel problemlos passen", sagt Kral, der auch in anderer Hinsicht einen genauen Blick auf die Kosten hat: Da die Body Repair Partner ausschließlich freie Werkstätten sind, die sich noch dazu auf die Betreuung von Flottenkunden spezialisiert haben, liegen ihre Stundensätze um durchschnittlich 15 bis 17 Prozent unter denen vergleichbarer Markenbetriebe.

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK