• Home
  • Auto
  • Kodiaq lässt die Hüllen fallen

Kodiaq lässt die Hüllen fallen

Printer
Kodiaq lässt die Hüllen fallen

Skoda Kodiaq

Der tschechische Automobilhersteller Skoda zeigt erste Detailaufnahmen des neuen SUV Kodiaq.

Advertisement

Skoda zeigt erste Detailaufnahmen des neuen SUV Kodiaq, der am 1. September in Berlin seine Weltpremiere feiern soll. Die 3 Aufnahmen vermitteln erstmals einen Eindruck davon, wie die Tschechen die aktuelle Formensprache in das SUV-Segment übertragen wird.

 

Weiters sind erste Fakten bekannt: Der Kodiaq soll einen 720 bis 2.065 Liter großen Kofferraum aufweisen und als erster Skoda auch mit 7 Sitzplätzen erhältlich sein. Darüber hinaus hält die „Area View“-Funktion Einzug in das Modell, mit der etwa dank einer virtuellen Draufsicht das Einparken erleichtert wird. Neu im Angebot ist auch der Anhängerrangierassistent, der beim Anhänger ziehen bei langsamer Rückwärtsfahrt das Lenken übernimmt und beim Rückwärtsfahren automatisch bremst, sobald das System hinter dem Auto ein Hindernis erkennt.

Japanische Renaissance

Japanische Renaissance

Der NX gibt als erstes Fahrzeug auf der neuen Plattform der Japaner einen vielversprechenden Ausblick darauf, was man künftig von Lexus erwarten darf, und ist quasi nebenbei auch selbst ein großer Wurf.

Erfahren Sie mehr
Der Star der Familie

Der Star der Familie

Hochdachkombis gelten als Familienautos schlechthin, mit dem Citan (dessen Bruder T-Klasse folgt) mischt Mercedes in diesem Segment kräftig mit. Wir probierten den kleinen Benziner.

Erfahren Sie mehr


Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK