Hall of Fame: Brembo-Chef nominiert

Printer
Hall of Fame: Brembo-Chef nominiert

Ing. Alberto Bombassei

Wie das Komitee der „Automotive Hall of Fame“ bekannt gab, wurde Alberto Bombassei, Präsident von Brembo, für die Aufnahme in die Automotive Hall of Fame nominiert.

Diese prestigeträchtige Auszeichnung wird im Rahmen einer Zeremonie verliehen. Der Festakt wird im Juli dieses Jahres in Detroit stattfinden. Die Automotive Hall of Fame (AHF), die sich in Dearborn (Michigan) befindet, wurde 1939 in New York gegründet um die Lebenswerke all jener zu zeigen und zu würdigen, die in der Automobilindustrie Herausragendes erschaffen haben. In ihrem fast 80-jährigen Bestehen hat die AHF etwa 800 Personen aufgenommen.

 

Als 9. Nominierter aus Italien folgt Alberto Bombassei anderen einflussreichen Führungspersönlichkeiten der Automobilindustrie, wie Henry Ford (1967), Ferdinand Porsche (1987) und André Citroёn (1998) sowie anderen italienischen Persönlichkeiten aus der Automobilbranche von einst und jetzt: Enzo Ferrari (2000), Ettore Bugatti (2000), Giovanni Agnelli (2002), Giorgetto Giugiaro (2002), Battista „Pinin“ Farina (2004), Nuccio Bertone (2006), Sergio Pininfarina (2007) und Luca Cordero di Montezemolo (2015).

 

„Ich bin dem Komitee, das mich für diese ehrenvolle Auszeichnung nominiert hat, wirklich außerordentlich dankbar“, so Bombassei. „Diese Anerkennung macht mich sehr stolz und ich möchte dieses Gefühl mit allen Brembo Mitarbeitern teilen, die seit über 50 Jahren dazu beigetragen haben, dass unsere einzigartigen Produkte weltweit bekannt und für die prestigevollsten Fahrzeuge genutzt wurden und werden.“

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK