Von Birmingham nach Peking

Printer

Anlässlich der Fertigung des einmillionsten Discovery hat Land Rover eine Expedition der besonderen Art ins Leben gerufen. Ein 12-köpfiges Expeditionsteam durchquert mit drei Discovery 4 -darunter auch das Jubiläumsmodell -13 Länder zwischen Großbritannien und China.

Die Route führte die Teilnehmer auch durch Österreich, wo man vor dem Café Landtmann Halt machte und dabei von Land Rover Austria Brand Director Mag. Georg Staudinger und dem österreichischen Generalsekretär des Roten Kreuzes, Dr. Wolfgang Kopetzky, begrüßt wurde. 12.875 Kilometer gilt es insgesamt zu absolvieren.

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die gelbe Post ist ganz schön grün

Die Flotte der Österreichischen Post zählt zu den größten und "grünsten" Fuhrparks des Landes. 2011 wurde die Initiative CO2-neutrale Zustellung gestartet, seither steigt der Anteil an Elektrofahrzeugen stetig und zügig. Horst Ulrich Mooshandl, Leiter Einkauf und Fuhrpark, erläutert Erkenntnisse und Ziele der E-Strategie.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK