• Home
  • News
  • A-Klasse für beste Fahrerin

A-Klasse für beste Fahrerin

Printer

50 Finalistinnen trafen vom 1. bis zum 3.

September imÖAMTC Fahrtechnikzentrum Teesdorf zusammen, um den Mercedes-Benz Lady Day 2017 unter sich auszumachen. Bereits zum 20. Mal konnte man sich in ganz Österreich für diesen Bewerb anmelden. 3.000 Frauen versuchten ihr Glück, 600 davon durften am kostenlosen eintägigen Trainingsprogramm speziell für Frauen teilnehmen. Beim Showdown in Niederösterreich behielt Maria Magdalena Rieder aus dem Salzburger Pinzgau den kühlsten Kopf und hatte bei den acht Stationen die geringste Fehlerquote. Bernhard Bauer, Unternehmenssprecher Mercedes-Benz Österreich, übergab ihr als Gewinn eine A-Klasse.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK