Eiskalte Wettkämpfer

Printer

Berglauf, Klettern, Mountainbike, Schluchtenüberquerung, Bungee-Reifenpull und Autoslalom: Bei den Vorausscheidungen zur "Fulda Challenge", die auf der Postalm in Salzburg stattfanden, wurden die Athleten gefordert. 19 Extremsportler aus Österreich, der Schweiz und Deutschland traten gegeneinander an.

Advertisement

Am Ende hatten die 1982 geborene Ernährungswissenschafterin Renate Reingruber und der Polizist Andreas Leiter, Jahrgang 1981, die Nase vorn: Sie werden Österreich bei der Fulda Challenge, ein arktischer Wettkampf der Extreme vom 9. bis 16. Januar 2013 in Nordkanada vertreten.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK