Kluger Bremsassistent

Printer

Speziell für urbane Bereiche hat Honda das "City Brake Active-System" entwickelt. Es soll dazu beitragen, Unfälle bei geringen Geschwindigkeiten zu vermeiden.

Advertisement

Mittels eines Radarsystems, das im oberen Bereich der Windschutzscheibe montiert ist, wird eine drohende Kollision bei Geschwindigkeiten unter 30 km/h rechtzeitig erkannt und der Fahrer gewarnt. Sollte dieser darauf nicht reagieren, leitet das System selbsttätig den Bremsvorgang ein. Es schützt den Fahrer auch vor ungewollter Beschleunigung bei Geschwindigkeiten unter 10 km/h, indem es ihn vor Hindernissen innerhalb eines Abstands von 4 Meternwarnt. Honda wird das System erstmals im Honda Fit (Jazz) in Japan noch im Laufe dieses Jahres auf den Markt bringen.

Nachhaltigkeit mit System

Nachhaltigkeit mit System

Wie gut es sein kann, wenn der Fuhrpark einer anderen Abteilung untergeordnet ist, zeigt die Lebenshilfen-Soziale Dienste GmbH aus der Steiermark. Denn modernes Gebäude-Management hat durchaus interessante Ansatzpunkte für eine schlau verwaltete Flotte.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK