• Home
  • e-Paper
  • Jetzt digital durchblättern! Die aktuelle FLOTTE

Jetzt digital durchblättern! Die aktuelle FLOTTE

Printer
Jetzt digital durchblättern! Die aktuelle FLOTTE

Das Editorial von Chefredakteur Stefan Schmudermaier und die aktuelle Ausgabe der FLOTTE zum digitalen Durchblättern.

Advertisement

EDITORIAL

Kennen Sie das? Sie fahren auf einer drei- oder mehrspurigen Autobahn und auf der linken Spur herrscht dichtgedrängter Verkehr, während sich auf den rechten Spuren gähnende Leere breit macht? Oder Sie wollen in einen Kreisverkehr einfahren und die ausfahrenden Fahrzeuge blinken nicht? Es gibt genug Beispiele von Fahrmanövern, die einen im täglichen Verkehr zur Weißglut treiben. Wir haben uns die nervigsten herausgepickt und unseren Senf dazu gegeben.Also Hand aufs Herz oder vielmehr an den Blinker! Tut nicht weh und trägt dazu bei, den Verkehrsfluss zu verbessern und Unfälle zu vermeiden.

Themenwechsel. Anfang März geht traditionell der Genfer Automobilsalon über die Bühne, ein Event, das wir uns natürlich nicht entgehen ließen. Allerdings kehrte beim erstmaligen Betreten der Hallen zunächst eine gewisse Ernüchterung ein, hatten doch Marken wie Ford, Opel, Hyundai, Jaguar/Land Rover oder Volvo die Teilnahme abgesagt. Jene, die die Reise an den Genfer See doch antraten, hatten fast ausnahmslos elektrische Neuigkeiten im Gepäck, einiges davon bereits seriennahe. Mehr dazu in unserem Rundgang mit den wichtigsten Highlights ab Seite 18. Während es viele Messe-Schaustücke erst in den nächsten Wochen, Monaten oder teils Jahren in den Handel schaffen werden, haben wir uns jene neuen Nutzfahrzeuge gekrallt, die bereits zu haben sind. Herausgekommen ist eine mit 16 Seiten sehr umfangreiche Nutzfahrzeug-Strecke, die sowohl Personentransporter und Kastenwagen als auch Pick-ups beinhaltet, Fahrzeugeinrichter dürfen hier natürlich auch nicht fehlen.

Und weil wir schon bei den Transportern sind, erstmals hat der ÖAMTC speziell für diese Fahrzeugkategorie eigene Reifentests durchgeführt, mit teils ernüchternden Ergebnissen. Neun von 16 Modellen haben im Nassen dermaßen gepatzt, dass sie mit einem "nicht empfehlenswert" abgestraft wurden, darunter namhafte Premiumhersteller. Man tut also als Fuhrparkverantwortlicher gut daran, auch in diesem Bereich besser zwei Mal hinzusehen.

Um Sie bei den unterschiedlichsten Entscheidungsprozessen bestmöglich zu beraten und zu unterstützen, empfehlen wir Ihnen nicht nur regelmäßig einen Blick in die FLOTTE, dem führenden Fachmagazin rund ums Firmenauto in Österreich, zu werfen, sondern auch den 4. Juni 2019 rot im Kalender anzustreichen. Dann findet nämlich die mittlerweile fünfte FLEET Convention in der Wiener Hofburg statt, mit hochqualitativen und unabhängigen Fachvorträgen und dutzenden Ausstellern rund um Ihr Business. Alle Details dazu finden Sie auf den Seiten 6 und 7 in dieser Ausgabe. 

Im Namen des gesamten Teams wünsche ich Ihnen viel Vergnügen und wertvolle Tipps für Ihren Arbeitsalltag mit der digitalen Ausgabe der FLOTTE!

Stefan Schmudermaier, Chefredakteur

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK