Mercedes-Benz B-Klasse: Vorteile für Flottenkunden | FLOTTE

Mercedes-Benz B-Klasse: Vorteile für Flottenkunden

Printer
Mercedes-Benz B-Klasse: Vorteile für Flottenkunden

Die neue Mercedes-Benz B-Klasse sieht dynamischer als ihr Vorgänger aus, fährt sich agiler und bietet dabei mehr Komfort und Platz.

Advertisement

Die für den Quereinbau angepasste Version des Zweiliter-Dieselmotors OM 654 mit 110 kW und 140 kW feiert ein sauberes Debüt: Als erster Motor überhaupt erfüllt sie sogar die erst ab 2020 für Neutypen vorgeschriebene Euro 6d-Norm und weißt mit 102g/km einen äußerst geringen CO2-Emissionswert aus. Seine Premiere hat auch das Doppelkupplungsgetriebe mit acht Gängen, das 8G-DCT. Ein weiteres Highlight ist die intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche des lernfähigen Multimediasystems MBUX. Zu seinen Stärken zählen brillante Grafiken, die Sprachsteuerung mit der Schlüsselwortaktivierung „Hey Mercedes“, der serienmäßige Touchscreen oder Funktionen wie die Augmented Reality in der Navigation. Dank moderner Fahrassistenz-Systeme bietet die B-Klasse bei der Aktiven Sicherheit eines der höchsten Niveaus im Segment mit Funktionsumfängen aus der S-Klasse.

Die neuen B-Klasse erhalten Sie bei einer Abnahme von 2 Mercedes-Benz PKW oder smart bereits ab € 26.190,-* oder im Leasing ab € 329,-*.


*Unverbindliches Nutzenleasingangebot von Mercedes-Benz Financial Services Austria GmbH für Unternehmer im Sinne des UGB; Angebot gilt bei Abnahme von mind. 2 Mercedes-Benz PKW; garantierter Restwert; 0% Vorauszahlung; sämtliche Werte inkl. Nova und MwSt.; zzgl. Rechtsgeschäftsgebühr; einmalige Bearbeitungsgebühr 210 €; Laufzeit 36 Monate; Laufleistung 20.000 km p.a.; var. Verzinsung; vorbeh. Bonitätsprüfung, Änderungen und Druckfehler. Weitere Informationen können Sie den AGB entnehmen (www.mercedes-benz.at/leasing-agb). Angebote gültig bis 30.06.2019 bzw. bis auf Widerruf bei allen teilnehmenden Händlern.

Die Autokosten in Österreich

Die Autokosten in Österreich

Bereits zum dritten Mal hat LeasePlan mit dem Car Cost Index erhoben, was Autofahren in verschiedenen Ländern kostet. Besonders interessant: Unter Berücksichtigung aller Förderungen ist auch die E-Mobilität bereits wirtschaftlich darstellbar.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK