SR5 – das Innovative Regalsystem der 5. Generation von Sortimo | FLOTTE

SR5 – das Innovative Regalsystem der 5. Generation von Sortimo

Printer
SR5 – das Innovative Regalsystem der 5. Generation von Sortimo

SR5 sorgt nicht nur für Durchgängigkeit in den Arbeitsabläufen, sondern das intelligente Regalsystem fügt sich auch nahtlos in das gesamte Sortimo Systemumfeld ein.

Advertisement

SR5 erfüllt höchste Ansprüche an die Produktivität im Alltag und ermöglicht die maximale Nutzung des Laderaums durch die perfekte Anpassung des Systems an die Fahrzeugsilhouette. SR5 bietet auf die Arbeitsabläufe abgestimmte Konfigurationsmöglichkeiten, maximale Ordnung durch Unterteilungen, Beschriftungsmöglichkeiten, Werkzeugeinlagen sowie eine komplette Kompatibilität zum Sortimo EcoSystem und darüber hinaus.

Komplettes Laderaumkonzept

Gemeinsam mit den SoboPro Böden und den Sortimo Spannstangen entsteht ein komplettes Laderaumkonzept, welches dank des integrierten Ladungssicherungssystems ProSafe eine Vielzahl an Möglichkeiten zur einfachen, schnellen und flexiblen Sicherung des mitgeführten Transportguts bietet.

Volle Kompatibilität zum Sortimo EcoSystem

SR5 sorgt nicht nur für Durchgängigkeit in den Arbeitsabläufen, sondern das intelligente Regalsystem fügt sich auch nahtlos in das gesamte Sortimo Systemumfeld ein und garantiert komplette Kompatibilität über Systemgrenzen hinweg, sodass Werkzeugkoffer von weiteren Herstellern (z.B. Bosch, Hilti, Gedore…) und Sortimo BOXXen sicher transportiert werden können.

Fahrzeugeinrichtungen auch online konfigurieren

Auf mySortimo.at können Kunden den aktuell verfügbaren SR5 Baukasten selbst zu ihrer individuellen Fahrzeugeinrichtung konfigurieren oder mit der „mySortimo AI“ Konfigurationen auf Basis der eigenen Branche anzeigen lassen. So entsteht für unsere Kunden 100%ige Preistransparenz inklusive der Einbaukosten.

Die Autokosten in Österreich

Die Autokosten in Österreich

Bereits zum dritten Mal hat LeasePlan mit dem Car Cost Index erhoben, was Autofahren in verschiedenen Ländern kostet. Besonders interessant: Unter Berücksichtigung aller Förderungen ist auch die E-Mobilität bereits wirtschaftlich darstellbar.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK