• Home
  • Service
  • Online-Weiterbildung zur Elektromobilität

Online-Weiterbildung zur Elektromobilität

Printer
Online-Weiterbildung zur Elektromobilität
Foto: Herry Consult/Pixabay

Im Bereich der Elektromobilität bietet Herry Consult mit „E-Mob-Train" seit Jahren eine Aus- und Weiterbildungsmöglichkeit im nun umso bedeutenderen E-Learing-Verfahren.

Advertisement

Neben dem Wissenserwerb steht auch die Vernetzung von Personen, die sich mit E-Mobilität beschäftigen, im Fokus des Kurses, der aus Basismodul und 5 flexibel kombinierbaren Spezialisierungsmodulen besteht. Abgeschlossen wird mit einem Zertifikat der Donau-Universität Krems und es besteht die Möglichkeit der Ausbildung zum klima:aktiv Kompetenzpartner.

Die 5 Module sind „Einstieg Mobilität und Elektromobilität“, „Antriebstechnik, Batteriespeicher und Hochvoltsicherheit“, „Flotten- und Mobilitätsmanagement heute und zukünftig“, „Ladeinfrastruktur: Technologie, Verrechnung, gesetzlicher Rahmen“ und „Kommunikationsstrategien und steuerliche Aspekte“. Es gibt eine E-Learningplattform sowie eine Onlineprüfung, optional werden Präsenztage in Krems (20. und 21. Oktober) und Innsbruck (13. und 14. Oktober) angeboten. Die Kursgebühr beträgt 1.150 € bzw. für 3er-Gruppen je 960 €.

FLOTTE-Chefredakteur Stefan Schmudermaier hat selbst am letzten Emobtrain-Lehrgang teilgenommen, seine Eindrücke können Sie hier nachlesen: zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK