Schwedischer City-Flitzer

Printer
Schwedischer City-Flitzer

Ein neues Elektroauto für Stadt entwickeln derzeit Spezialisten an der schwedischen Lund University.

Der Prototyp, der sich bei „ProLab“ an der Lund University in der Entwicklung befindet, ist ein 15 kW Stadtauto mit Elektroantrieb, das auf Hochleistungsfähigkeit im Stadtraum ausgelegt ist. Uniti soll, wie seine Konstrukteure sagen, ein zweisitziges Fahrzeug mit hintereinander angeordneten Sitzen, einem geräumigen Innenraum und einem unverkennbaren Sci-Fi-Feeling werden.

Schneller und günstiger

Schneller und günstiger

Der Bundesverband Elektromobilität Österreich fordert eine einheitliche dreiphasige Lademöglichkeit bei E-Autos. Das würde die Ladezeit verkürzen und damit das Stromtanken günstiger machen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK