Dreimal grün

Printer
Dreimal grün

Das neue grüne Kennzeichen für Nullemissionsfahrzeuge hat heute den parlamentarischen Verkehrsausschuss passiert. Die Frage war nun, was mit dem in Österreich traditionellen Wechselkennzeichen passieren wird.

Advertisement

Die gute Nachricht zuerst: Wechselkennzeichen wird es auch in Grün geben. Aber – und das ist nicht logisch: Natürlich können man auf grüne Wechsel-Nummerntafeln, wie angekündigt, nur Nullemissionsautos – mit rein elektrischem oder Brennstoffzellenantrieb – auf das grüne Kennzeichen zugelassen werden.

 

Möglich ist – wie bei der schwarzen Kennzeichenversion – 3 Autos auf 1 Kennzeichen zuzulassen.

Die Elektroauto-Haus-Symbiose

Die Elektroauto-Haus-Symbiose

Mitsubishi vernetzt als erster Hersteller mit dem "Dendo Drive House" E-Autos mit dem Stromnetz des Hauses. Mittels einer bidirektionalen Wallbox kann nicht nur die Batterie des Autos geladen werden, sondern auch das Haus mit Strom aus der Batterie des Elektroautos versorgt werden.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK