• Home
  • Exklusiv
  • Pkw-Neuzulassungen heuer erstmals rückläufig

Pkw-Neuzulassungen heuer erstmals rückläufig

Printer
Pkw-Neuzulassungen heuer erstmals rückläufig

Laut den jüngsten Rohdaten von Statistik Austria ging die Zahl der Pkw-Neuzulassungen im April 2017 heuer erstmals leicht zurück.

Advertisement

Im April 2017 wurden lt. Rohdaten von Statistik Austria 30.272 Pkw neu zugelassen, ein Minus von 2,6 % im Vergleich zum Vorjahresmonat (31.102 Stück). Nach den positiven Ergebnissen im Jänner, Februar und März entwickelten sich die Pkw-NZL im April i,m Jahr 2017 erstmals rückläufig.

 

Im 1. Jahresdrittel ist die Zahl der NZL dank des starken 1. Quartals gegenüber dem Vorjahreszeitraum (noch) deutlich im Plus. Unter Hinzurechnung der aktuellen Rohdaten wurden von Jänner bis April 2017 118.765 Pkw neu zugelassen, eine Zunahme von 8,4 % gegenüber ersten 4 Monaten des Vorjahres (109.557 Einheiten).

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Wertkarten-SIM: Nicht durchdacht

Die Registrierungspflicht für Wertkarten treibt so einigen Firmenkunden den Schweiß auf die Stirn. Schließlich sind viele solcher SIM-Karten bei Standheizungen, aber auch im Flottenmanagement im Einsatz. Eine Registrierung ist für Unternehmen kompliziert, mit 1. September könnten Anwendungen ausfallen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK