Luxus Plug-in-Hybrid

Printer

Die Plug-in-Hybrid-Technik hält nun erstmals Einzug in die Luxusklasse. Porsche setzt beim Panamera erstmals auf die Kombination aus Elektro-und Benzinmotor samt der Möglichkeit, die Batterien auch extern an der Steckdose aufzuladen.

Mit 9,4 kWh liegt die Kapazität der Lithium-Ionen-Batterie über dem Fünffachen des bishereingesetzten Nickel-Metallhydrid-Akkus. Der Durchschnittsverbrauch liegt bei lediglich 3,1 Litern, rein elektrisch sind zwischen 18 und 36 Kilometer möglich. In 5,5 Sekunden erreicht der Hybrid-Panamera 100 km/h, der Ladevorgang an einer normalen Steckdose dauert weniger als 4 Stunden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK