Flotte Experten

Printer
Flotte Experten

Die Teilnehmer der Opel Flottenzentren Expertenrunde in Bad Schallerbach

Am 24. und 25. Oktober ging in Bad Schallerbach eine Expertenrunde der 20 österreichischen Opel-Flottenzentren über die Bühne.

Advertisement

Im Zuge der Veranstaltung überreichte Komm.-Rat Michael Heilmann, Direktor für den Bereich Großkunden bei General Motors Austria, den Vertretern der Flottenzentren auch Zertifizierungsurkunden. "Das Opel Flottengeschäft läuft aktuell sehr gut und die 20 Opel Flottenzentren konnten heuer - trotz eines rückläufigen Gesamtmarktes - bereits deutlich mehr Opel Fahrzeuge an Großkunden verkaufen als im Vergleichszeitraum 2012", freut sich Heilmann.

 

Die guten Verkäufe schlagen sich positiv in den Marktanteilssteigerungen von Opel nieder, dementsprechend zuversichtlich zeigten sich die Teilnehmer in der Abschlussrunde, im kommenden Jahr noch einmal deutlich zulegen zu können. Hilfreich soll dabei nicht nur der neue Opel Insignia, sondern auch das umfassende Angebot an Nutzfahrzeugen mit der kostenlosen 2+2 Garantie sein.

Nachhaltigkeit mit System

Nachhaltigkeit mit System

Wie gut es sein kann, wenn der Fuhrpark einer anderen Abteilung untergeordnet ist, zeigt die Lebenshilfen-Soziale Dienste GmbH aus der Steiermark. Denn modernes Gebäude-Management hat durchaus interessante Ansatzpunkte für eine schlau verwaltete Flotte.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK