40 Aussteller, 400 Modelle

Printer
40 Aussteller, 400 Modelle

Der Countdown zur 10. Vienna Autoshow läuft: Vom 14. bis 17. Jänner 2016 geht sie in der Messe Wien über die Bühne.

Die Vienna Autoshow wird von Reed Exhibitions seit 2004 in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis der Automobilimporteure in der Industriellenvereinigung veranstaltet. Insgesamt 40 Automarken mit rund 400 Modellen werden auf einer Fläche von 30.000 m2 in den Hallen C und D der Messe Wien präsentiert.

 

Wie die Organisatoren betonen, befinden sich darunter „Europa- sowie zahlreiche Österreichpremieren.“ Parallel dazu finden – wie auch in den vergangenen Jahren – die „Ferien-Messe Wien“ und die „Genusswelt“ – statt und machen die Veranstaltung mit geschätzten 150.000 Besuchern zur publikumsstärksten Messe-Kombi im Portfolio von Reed. Das ermäßigte Online-Ticket (für alle 3 Veranstaltungen) kostet 10 € ist unter www.viennaautoshow.at/ticket erhältlich.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK