• Home
  • News
  • Arval startet E-Bike-Leasing

Arval startet E-Bike-Leasing

Printer
Arval startet E-Bike-Leasing

Erstmals bietet Arval Austria auch die Möglichkeit, Fahrräder oder E-Bikes zu leasen. Die ersten Kunden gibt es schon.

Advertisement

Konkret besteht dieses neue Angebot aus der Zusammenarbeit von Arval Austria mit Lease a Bike, einer Marke der Bike Mobility Services Group, und das Angebot ist vielfältig. Unternehmen können aus über 100 Marken ihr Wunsch-Fahrrad wählen. „Gerade bei der jüngeren Generation sind solche Lösungen sehr gefragt,“ sagt Brigitte Bichler, Commercial Director von Arval Austria. „Ein E-Bike ist gerade jetzt ein attraktiver Benefit!“ Ähnlich wie beim Full-Service-Auto-Leasing-Modell bezahlen Firmen für das (E-) Bike eine fixe monatliche Leasingrate, in der die Nutzung, Zulassung, Versicherung, Wartung, Reparatur, Reifen und Road-Assistance inkludiert sind; auch die Vertragsdauer kann flexibel gestaltet werden.

Einer der ersten Kunden, die von diesem Angebot Gebrauch machen, ist das Logistikunternehmen DHL Express Österreich für den Standort in Wien: „Für DHL hat grüne Logistik einen hohen Stellenwert. Mit den neuen Fahrrädern und (E-) Bikes setzen wir einen weiteren Meilenstein in Richtung umweltfreundliche Mobilität, im ersten Schritt als zusätzlichen Benefit für unsere Mitarbeiter:innen“, sagt Ralf Schweighöfer, Managing Director DHL Express Österreich.

 

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK