Erstarkt und verbessert

Printer
Erstarkt und verbessert

Das für Jänner 2023 geplante Corolla Facelift mit 1,8-l-Hybrid erwies sich während unserer ersten Testfahrten als rundum gelungen.

Advertisement

Es ist noch eine Weile hin, bis der neue Toyota Corolla bei uns in den Schauräumen stehen wird. So lang tatsächlich, dass weder alle technischen Daten final sind, noch die Preise feststehen. Dennoch ließen wir uns die Gelegenheit zu einem ersten Stelldichein mit dem neuen Kompakt-Japaner freilich nicht nehmen. Gefahren sind wir ihn als Fünftürer, im sportlichen GR-SportTrim und mit dem schwächeren der beiden verfügbaren Vollhybrid-Antriebe, dem mit 1,8-Liter-Motor. Gut so: Dieser macht immerhin einerseits rund 80 Prozent der Verkäufe aus und wurde andererseits deutlich stärker überarbeitet als sein potenterer Bruder.

Die Kraft der zwei Herzen
Während nämlich der Verbrenner selbst quasi unangetastet blieb, wurde der E-Motor deutlich stärker und das Batteriepaket gleichzeitig durch die Umstellung auf Lithium-Ionen-Bauweise kräftiger und leichter. Mehr Power, weniger Gewicht? Dass er nun flotter fährt, ist schon an sich einfache Physik. Zudem aber feilte Toyota an der Gasannahme, womit er noch zusätzliche Souveränität gewann. Fein. Darüber hinaus fuhr man in der Präfektur Aichi klassisches Facelift-Programm: neue Farben, Felgen sowie Leuchten vorn und hinten, leicht überarbeitete Schürzen, neue Bezüge fürs Gestühl und natürlich ein größerer Touchscreen fürs Infotainment samt Rauswurf der teil-konventionellen Armaturen des aktuellen Modells, um für einen volldigitalen LCD-Tacho Platz zu schaffen, der mannigfaltig verstellt werden kann. Dazu noch erweiterte Sicherheitsund Komfort-Features sowie OTA-Update-Fähigkeit. Fertig ist der rundum gelungene Facelift-Corolla, auf den man sich durchaus freuen darf, auch wenn er wohl etwas teurer wird als sein Vorgänger.
 

Alles, was zählt

Alles, was zählt

Für manche mag der neue Aygo ein automobiles Minimalprogramm sein. Nüchtern betrachtet bietet er aber die genau ausreichende Menge Auto – und als X eine coole Optik noch dazu.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK